Schreibübung 15: Das Leben als Superheld

Als Autorin liebe ich es, in den Kopf von Anderen einzutauchen. Das Leben aus ihren Augen zu erleben und eine Weile jemand anders zu sein.


Heute kannst du das auch mal versuchen.



Schreibaufgabe:


Stell dir vor, du wärst ein Superheld. Wer wärst du und wie würde dein Leben aussehen? Schreib darüber.



Tipp: Es ist egal, welcher Superheld du bist - ob bekannt oder unbekannt, bereits von irgendwem erfunden oder gerade in deiner Fantasie entstanden.






Wenn du magst: Teil deinen Text in der Schreibwerkstatt oder verrat uns im Forum, in wessen Kopf du dich geschlichen hast und wie sich das angefühlt hast.